Erzähl deine Geschichte: Wie hast du zum Tarot gefunden?

Wenn ich mich mit anderen Kartenlegern unterhalte, interessiert mich eines meistens ganz besonders: Wie sie zum Tarot gekommen sind. Die meisten Geschichten haben eines gemeinsam: Viele von uns haben sich bereits in ihrer Jugend mit den Karten beschäftigt – manche sind drangeblieben, viele haben sie später im Leben wiederentdeckt.… weiterlesen

Rückblick: Mein Februar 2022

Ich war unsicher, ob ich diesen Monat einen Rückblick schreiben kann. Oder soll. Oder will. Der Februar hatte wirklich ein paar sehr schöne Momente, und schönes Wetter hatten wir großenteils auch. Aber dann kam der 24. Februar, und jetzt ist nichts mehr, wie es war.… weiterlesen

Warum ich manchmal nichts schreibe

Früher schrieb ich Tagebuch, meistens über die schönen Dinge, die ich erlebt hatte. Über Gespräche und Erlebnisse, die ich mir merken wollte. Wenn es mir schlecht ging, schrieb ich eher nicht.

Jetzt gerade – heute ist Sonntag, der 27.02.2022 – habe ich, wie wohl wir alle, große Angst.… weiterlesen

Wie Tarot deine Selbstfürsorge-Praxis unterstützen kann

„Selbstfürsorge“ ist ein Wort, das mir eigentlich nicht bewusst unterkommt. Corona hat dem Thema allgemein vielleicht etwas mehr Aufmerksamkeit verschafft, aber wenn ich ehrlich bin, kenne ich nicht allzu viele Menschen, die wirklich Selbstfürsorge üben.

Anna Koschinski hat auf ihrer Seite für die Blogparade #SelbstfürsorgeStärken geworben, und ich finde, das ist eine tolle Sache.… weiterlesen

12 von 12: Februar 2022

Ich liebe ja Samstage, du auch? Samstags bin ich am produktivsten, wenn es um meine eigene Arbeit geht (also die am Blog zum Beispiel oder die an Weiterbildungen und Webinaren, die ich belege). Noch mehr liebe ich Samstage, wenn, so wie heute, auch noch ein bisschen Zeit ist, bummeln zu gehen, einen Kaffee zu trinken – und das bei schönstem Wetter ☀️ Nur ein bisschen frisch war es noch (um nicht zu sagen saukalt 🥶)

Nachdem ich schon länger nicht mehr dabei war, heute mal wieder 12 von 12 in der Tradition von „Draußen nur Kännchen“.… weiterlesen

Bücher-Rückblick: Gelesen in Dezember ’21 und Januar ’22

Im Dezember und Januar gab es dank der Yogalehrer-Abschlussprüfung keine MoRüBlis – außer arbeiten und lernen habe ich ohnehin nicht viel Berichtenswertes erlebt (außer Weihnachten natürlich, das diesmal wirklich sehr schön war. Oh! Und wir waren wandern – bei mäßigem Wetter zwar, aber die Tour war superschön – vielleicht muss ich ja doch noch einen MoRüBli schreiben 🤔).… weiterlesen